Hieke-Recht Sofortkontakt
English Version

Info

Hier erfahren Sie mehr:

Kanzleiinfo
Infobroschüre
Vortragsveranstaltungen

Aktuelles
Votragsveranstaltungen

Keine Nachrichten vorhanden.

 Erbrecht und Vermögensnachfolge

„Werterhalt und Weitergabe - Ihr Anliegen, unsere Kompetenz!"

                                             

 

Um erarbeitete und vorhandene Werte und Vermögen zu erhalten und an die kommende Generation weiterzugeben, sollte das Thema Nachlass vorausschauend geplant und geregelt werden. Die  gesetzliche Erbfolge entspricht dabei zumeist nicht dem Willen des Erblassers, birgt zudem die Gefahr der späteren Auseinandersetzung der Erben.

Dennoch hat schätzungsweise nur jeder Dritte in Deutschland ein Testament aufgesetzt, wobei davon der weit überwiegende Teil auch noch fehlerhaft ist. Beim letzten Willen, der Übertragung von oftmals hohen und persönlichen Werten sollte nichts dem Zufall überlassen und unbedingt fachlicher Rat eingeholt werden. Daneben treten aber auch beim Eintritt des Erbfalles für die gesetzlichen oder testamentarischen Erben Problemkreise, die aufgrund der Komplexität dieses Rechtsgebietes ohne juristische Hilfe kaum befriedigend zu lösen sind. Gerade die Erbauseinandersetzung einer Erbengemeinschaft, Fragen zur Erbausschlagung und zum Pflichtteilsrecht, zu Erbschein und Vermächtnis stehen im Fokus des Erbrechts und bedürfen einer Klärung.

Gern beraten wir Sie dabei zu allen erbrechtlichen Problemkreisen, insbesondere zu den Themen:

  

>> Höferecht
>>
Testamentsgestaltung
>>
Erbauseinandersetzung
>>
Pflichtteilsrecht
>>
Vermögensnachfolge
>>
Testamentsvollstreckung                                                  
>>
Erbschaftssteuerrecht

                                         

 



DAV Fortbildung Medizinrecht Anwaltskanzlei Hieke | Große Bäckerstraße 2-4 | 21335 Lüneburg
RA Hieke - Google+ RA Hieke - Xing RA Hieke - Facebook RA Hieke - Linkedin